Kreisfeuerwehrverband

Landkreis Unterallgäu e.V.

Alarmierungsplanung

Feuerwehren, Rettungsdienste und die im Katastrophenschutz tätigen Organisationen müssen im Bereich der ILS Donau-Iller, aber auch leitstellenübergreifend reibungslos zusammenarbeiten. Dafür ist es erforderlich, dass die Alarmierungsplanung, die auf örtlicher Ebene vorgenommen wird, einheitlichen Standards genügt. Als Grundlage hierfür dient die Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums des Innern zur Alarmierung im Rettungsdienst, Brand- und Katastrophenschutz in Bayern (Alarmierungsbekanntmachung ABek).

 

Letzte Einsätze

18.08.2018 - 21:10
Bei Greimeltshofen: Rauchentwicklung im Freien
18.08.2018 - 12:43
Oberschönegg: Brandmeldeanlage
17.08.2018 - 16:26
Dirlewang: Straße reinigen
17.08.2018 - 14:06
Mindelheim: Wohnung öffnen
16.08.2018 - 11:06
Mindelheim: Auslaufender Kraftstoff