Kreisfeuerwehrverband

Landkreis Unterallgäu e.V.

Willkommen

Die deutlich zunehmenden Elektromobilisierung des Verkehrs stellt die Feuerwehren im Rahmen der technischen Hilfeleistung bzw. Unfallrettung vor neue Herausforderungen und Aufgaben. Die Kreisbrandinspektion Unterallgäu bietet den Feuerwehren im Landkreis Unterallgäu eine Qualifizierung hinsichtlich der Anforderungen an. Für weiter Infos links auf das Logo klicken.

Das Bayerische Staatsministerium des Innern sowie das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege haben hinsichtlich einer höheren Priorisierung von Feuerwehren bei der Corona‐Impfung Informationen veröffentlicht. Bitte auf das Wappen links klicken.
Stand: 06.04.2021

"Florian kommen" ist das offizielle Mitteilungsblatt des Landesfeuerwehrver-bandes (LFV) Bayern e.v. für seine Mitglieder. Die aktuelle Ausgabe steht zum Download bereit.

Infolge der Corona-Krise führt die TTB Unterallgäu bis auf Ende 2020 keine regelmäßigen Servicetermine durch. Für dringende technische oder andere Probleme mit Funkgeräten sowie Hinweisen zur Desinfektion von Funkgeräten bitte links auf das Logo klicken.

Die ersten drei Plätze beim Onlinespiel belegten die Jugendfeuerwehren aus Siebnach, Boos und Lautrach. Unter allen Teilnehmern wurden Wertgutscheine verlost Für weitere Informationen bitte links auf das Logo klicken.

Mehr als 450.000 Frauen und Männer in Bayern engagieren sich ehrenamtlich bei Feuerwehren, freiwilligen Hilfsorganisationen und dem THW. Auf der Kampagnen-Seite www.doppelt-engagiert.de finden Arbeitnehmer, die an einem Ehrenamt interessiert sind, Anlaufstellen bei den bayerischen Feuerwehren, Hilfsorganisationen und beim THW.

Seiten