Kreisfeuerwehrverband

Landkreis Unterallgäu e.V.

Willkommen

Im Jahr 2018 finden im Rahmen der örtlichen Sprechfunkausbildung wieder die sogenannten "Funkübungen" für die Feuerwehren im Landkreis Unterallgäu statt. Die notwendigen Teilnehmerunterlagen stehen unter www.kfv-verwaltung.de im Download-Bereich, Kategorie "Sprechfunkübungen 2018" bereit.

TTB Unterallgäu
(Gebäude Nord am Feuerwehrhaus Mindelheim)
Bad Wörishofer Straße 1, 87719 Mindelheim

Um Voranmeldung per Mail: info@ttb-mn.de wird gebeten.

Kaum hat man ein Wespennest am Haus oder im Garten gefunden, möchte man es schnellstmöglich entfernen. Viele, die ein Wespennest in Haus oder Umgebung finden, rufen oft zunächst die Feuerwehr. Aber...

Ab dem 25. Mai 2018 gelten die Vorschriften nach der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Die neuen Regelungen gelten nicht nur für „Unternehmen“ (Art. 4 Nr. 18 DS-GVO), sondern für alle natürlichen und juristischen Personen – auch für Vereine.

Um die Aktiven der Unterallgäuer Feuerwehren auf belastende Einsätze vorzubereiten bzw. sie nach belastenden Einsätzen zu unterstützen und zu begleiten, wurde im Landkreis Unterallgäu zum 01.04.2018 der Fachbereich "Psychosoziale Notfallversorgung-Einsatzkräfte (PSNV-E)" eingerichtet. Der Fachbereich ergänzt sich mit dem Nachsorgeteam der Feuerwehr Memmingen.

Am Montag, 12.03.2018, trat im ILS Bereich Donau-Iller die neue Alarmierungsbekanntmachung 2016 (ABek 2)  in Kraft. Diese beinhaltet eine grundlegende Neustrukturierung und Beplanung der Schlag- und Stichwörter für Rettungsdienst und Feuerwehr.

Seiten

 

Letzte Einsätze

24.06.2018 - 08:16
Buxheim: Wohnung öffnen akut
24.06.2018 - 00:43
Heimertingen: Brandmeldeanlage
23.06.2018 - 21:53
Kardorf: Brand Dachstuhl (Fehlalarm)
23.06.2018 - 13:23
Trunkelsberg: Baum auf Straße
22.06.2018 - 22:30
Trunkelsberg: Brandmeldeanlage